NEUE SCHRITT FüR SCHRITT KARTE FüR WAS IST SCIENTOLOGY

Neue Schritt für Schritt Karte Für Was Ist Scientology

Neue Schritt für Schritt Karte Für Was Ist Scientology

Blog Article

Untersuchen Sie diesen Bericht über Kirche Der Scientology


Die Anhänger der losen Vereinigung legten Server der Organisation lahm und organisierten in rund 100 Städten der Welt Protestkundgebungen. Zudem sorgte eine nicht autorisierte Biografie über Tom Cruise für Wirbel. Darin beschreibt der englische Autor Andrew Morton die Rolle des Schauspielers in der Organisation als Botschafter und Aktivist. Insgesamt hat Scientology wohl lange nicht so viele Anhänger wie behauptet: Die Organisation selbst spricht allein in den USA von 3,5 Millionen.


Mit Urteil vom 12. 02.2008 hat das OVG Münster diese Auffassung bestätigt und den Antrag auf Berufung der SO gegen die Entscheidung des VG Köln zurückgewiesen. In der Urteilsbegründung führte der Vorsitzende des 5. Senats u. a. an:Aus den zum Teil nicht allgemein zugänglichen scientologischen Schriften sowie den Aktivitäten der SO bzw.


Laut Ortega gebe es vor alle eine Person, die den Schauspieler dahingehend beeinflussen könnte. Und das sei Lisa Marie Presley. Mehrere ehemalige Scientologen, die Presley nahe stehen, bestätigen, dass die beiden eine besondere Beziehung verbindet. Auch Preston soll mit Presley befreundet gewesen sein.


ScientologyKirche Der Scientology
Scientology KircheScientology Kirche

Da Scientology auch die Parole 'Clear Europe' ausgegeben hat und in den USA in den 70er Jahren mit dem Versuch aufgeflogen war, diverse Behörden und Organisationen zu unterwandern (unter anderem US-Steuerbehörde, Weltbank, IWF), ist es klar, dass sich die Verfassungsschützer mit Scientology befassen. Es handele sich um eine extremistische Ideologie, die vermutlich verfassungswidrige Ziele verfolgt, so die überwiegende Einschätzung von Staats- und Verfassungsrechtlern.


Eine Geheimwaffe für Scientology




In einem auf gelbes Papier gedruckten Dokument hatte die Scientology-Kirche Basel Andrea Buschor zur «Schwierigkeitsquelle Typ I» erklärt. In einer umständlichen Formulierung heisst es, durch den Umgang mit einer «unterdrückerischen Person» begehe Andrea Buschor selbst eine «unterdrückerische Handlung». Übersetzt heisst das, die junge Frau habe Kontakt zu Scientology-Feinden und werde nun selbst zur Gegnerin der Sekte.


ScientologyKirche Der Scientology

SRF Durch Kurse und Trainings sollen die Scientologen bessere Menschen werden. Das kostet Geld, viel Geld. Je höher die Scientologen in der Hierarchie aufsteigen, desto teurer wird es. Jürg Stettler sagt, er selbst habe bisher in 45 Jahren rund 100'000 Franken an Scientology abgegeben. Dabei hat Stettler in der «spirituellen Entwicklung» erst Stufe 17 von 20 erreicht.


Eines der großen Themen in der SO ist die Expansion, auf welche die Mitglieder kontinuierlich eingeschworen werden und zu deren Erreichung SO versucht, Einfluss auf Gesellschaft, Wirtschaft und Politik zu nehmen. Dabei tritt SO nicht immer offen auf, sondern verbirgt sich häufig bei ihren Aktivitäten hinter einer ihrer zahlreichen Tarnorganisationen.


Es drohe der Verlust der Arbeitsstelle, aber auch, dass sich Leute distanzierten. "Es ist wie früher beim Militär: Ein schwuler Rekrut hatte nichts zu lachen."Unser Ex-Mitglied will anonym bleiben, denn Kritiker würden mundtot gemacht, und das mit fast allen Mitteln. "Ich bin nicht feige, aber auch nicht blöd. Denn Scientology hat die nötigen Mittel, einem Ex-Member das Leben zur Hölle zu machen.


Nicht bekannt Fragen Über Kirche Der Scientology


look at this website you could check here have a peek here

Report this page